TRAUERFEIER, ABSCHIEDSFEIER - Beerdigungsredner, Trauerredner Volker Dymel

Direkt zum Seiteninhalt


















-

DIE ABSCHIEDSZEREMONIE / TRAUERFEIER   
Den letzte Weg auf Erden gemeinsam gehen
        
Abschiednehmen von einem geliebten Menschen wird von Glaube zu Glaube, von Persönlichkeit zu Persönlichkeit und in jedem Kulturkreis unterschiedlich verstanden und anders zelebriert.

Dieser Individualität möchte ich gerne nachkommen und unabhängig von Religion, Kultur und ethischem Hintergrund eine würdige Abschiedsfeier gestalten.

Lassen sie sich gerne von mir die verschiedenen Möglichkeiten und Varianten in einem persönlichem Gespräch unterbreiten.

Hier nur zwei Beispiele:


Möglicher Ablauf einer Trauerfeier

  • Einzug mit Musik
  • Begrüßung
  • Ansprache und Rückblick und Erinnerung
  • Eventuell persönliche Worte der Familie oder Freunde
  • Musikstück
  • Ansprache und Aussegnung
  • Auszug mit Musik


Möglicher Ablauf Trauerfeier mit Gospelmusik

Bezüglich einer musikalischen Rahmengestaltung im Sinne der Gospelmusik, führe ich Trauerfeiern auf Wunsch auch mit dem von mir geleiteten Gospelchor "Joyful Gospel" - in verschiedenen Besetzungen - durch.  

  • Einzug mit Gospelsong z.B. "Swing low,  sweet chariot"
  • Begrüßung
  • Ansprache und Rückblick und Erinnerung
  • Gospelsong z. B. "Amazing Grace"
  • Eventuell persönliche Worte der Familie oder Freunde
  • Gospelsong z.B. "Nobody knows"
  • Ansprache und Aussegnung
  • Auszug mit Gospelsong "Draw me close"

Selbstverständlich sind auch viele weitere Songs in meinem Repertoire.

Auch wenn Sie klassische Musik - live gesungen oder live gespielt - wünschen oder auch Musik per CD, werden wir auch hier gemeinsam eine passende Möglichkeit finden.



Zurück zum Seiteninhalt